günter burzywoda

Günter Burzywoda gründete leapfrogging im Jahr 2001 und hat sich auf den Auf- und Ausbau EMOTIONALER SCHLÜSSELFÄHIGKEITEN spezialisiert. Er führt seither erfolgreich Inhouse-Projekte sowie eigene Seminare und Workshops durch.

Von 2001 bis 2012 war er als Senior Programme Manager für die Zentrale der T-Mobile International AG tätig. Er leitete u. a. erfolgreich internationale Projekte zur Entwicklung und Einführung des ersten mobilen Datenportals und die Entwicklung und Einführung neuer Mobilkommunikationsdienste basierend auf dem UMTS Standard.

Davor war er von 1996 bis 2001 im Vorstandsbereich „Konzernstrategie“ der Deutschen Telekom AG Zentrale als Projektleiter tätig. Hier leitete er erfolgreich mehrere Projekte zur Erschließung neuer Wachstumsmärkte im Festnetz.

1992 begann er seine Karriere als Key-Account Manager für eine internationale Marketing Agentur. Hier führte er eine neue Produktserie in den deutschen do-it-yourself Markt ein und erreichte nach 2 Jahren die Marktführerposition.

Durch seine Ausbildung zum Industriekaufmann, das anschließende internationale Studium „European Business Management“ mit Schwerpunkt Marketing, ein berufsbegleitendes Zusatzstudium zum Innovationsmanager sowie Weiterbildungen an namhaften internationalen Universitäten wie INSEAD und Wharton verfügt Günter Burzywoda über ein optimales Methoden und Prozess know-how.